Über unser 3D-Druckunternehmen | Quickparts

Über Quickparts

ENTSCHEIDEN SIE SICH FÜR DAS ORIGINAL! BEZIEHEN SIE IHRE SLA/SLS-BAUTEILE DIREKT ÜBER DIE ON-DEMAND-FERTIGUNG VON QUICKPARTS.

Warum sollten Sie mit Quickparts zusammenarbeiten?

Weil Quickparts Ihnen eine durchgängig digitalisierte Fertigungsplattform bietet. Hier können Sie additive und traditionelle Fertigungsdienstleistungen anfragen und beauftragen – schnell, unkompliziert, in einem breiten Technologiespektrum, vom ersten Handmuster über Funktionsmodelle bis zu Serienteilen. Immer in höchster Professionalität und Qualität. Denn  Quickparts ist und bleibt der führende SLA- und SLS-Innovator. Dies verschafft unseren On-Demand-Fertigungsdienstleistungen entscheidende Vorteile aus Kundensicht:

  • Ein großer Maschinenpark an 3D-Druckern, einschließlich SLA-, SLS- und DMP-Anlagen. Alle werden von qualifizierten Technikern bedient, in modernen ODM-Manufakturen, auf der ganzen Welt.

  • Eine breite Palette von Werkstoffen für den 3D-Druck in Kunststoff und Metall, maßgeschneidert entwickelt für die jeweiligen Anforderungen in den Anwenderbranchen.

  • Erfahrene Ingenieure, die sich bei jedem Projekt auf ein Ziel fokussieren konzentrieren: die spezifischen Anforderungen der Kunden so schnell und exakt wie möglich zu erfüllen.

  • Direkter Zugang zu neuen Technologien, zu aktuellen Forschungsprojekten und zu neuen Werkstoffen. Damit unterstützen wir Sie, Ihre Produktinnovationen auf innovative Weise umzusetzen.

  • Die Kompetenz aus jahrzehntelanger Erfahrung und vielen Millionen von gefertigten Teilen.

„Quickparts versteht wirklich die Herausforderungen, denen die Kunden bei der Nutzung dieser anspruchsvollen Dienstleistungen gegenüberstehen, und auch den umfassenden Bedarf an Unterstützung, die der Anwender benötigt.“

Rod Emory,

Hersteller von Custom Cars auf Porsche-Basis, Burbank, USA

Laden Sie Ihre Konstruktionszeichnung hoch und fordern Sie ein Sofort-Angebot an.

Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche unten und legen los!
  • Erfahren Sie mehr über das SLA-Verfahren (Stereolithografie). Es ist hervorragend geeignet z.B. für Konzeptmodelle, schnelle Prototypen, Urmodelle, Snap-Fit-Baugruppen und Funktionsmodelle. Lesen Sie mehr!
  • Erfahren Sie mehr über Selektives Lasersintern (SLS). Das Verfahren eignet sich sehr gut für die Produktion von robusten Funktionsmodellen sowie von Bauteilen in kleinerer bis mittlerer Stückzahl und für Rapid Prototyping-Teile. Lesen Sie mehr!
additive manufacturing samples

Fragen? Wir sind für Sie da.

Unser On-Demand-Supportnetzwerk bietet Ihnen alles, was Sie brauchen
Kontaktieren Sie eines unserer Büros, und wir besprechen Ihr nächstes Projekt.

USA: +1 931 766 7290
France: +33 (0) 2 43 52 04 37
Germany: +49 6105 3248 100
Italy: +39 0121 390310
United Kingdom: +44 (0) 1494 479 690

Additional Resources

Die Vorteile der konventionellen und additiven Fertigung

Unser integrierter Ansatz vereint Tempo mit Können bei der Herstellung komplexer Formen per 3D-Druck und liefert die Präzision und Materialien, die nur mit herkömmlichen Fertigungsverfahren möglich sind.

Schneller Service Mit 3D-Druck für superleichten unbenannten Flugobjekt

Nicht zuletzt wegen der 3D-Druck-Bauteile von Quickparts erreicht die unbemannte Aufklärungsdrohne T-Hawk ein extrem niedriges Gewicht bei hoher Stabilität.

Scroll to Top