Quickparts Privacy Policy - QuickParts

Quickparts Privacy Policy

Datenschutzerklärung von Quickparts

Dürfen wir vorstellen…

Quickparts ist der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Wir veröffentlichen unsere Datenschutzerklärung, damit Sie sich mit unseren Datenschutzpraktiken vertraut machen können und verstehen, wie sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre beitragen.

Quickparts ist ein transnationales Unternehmen mit Hauptsitz in den USA. Unsere Managementstruktur und unsere Geschäftsprozesse sind grenzüberschreitend. Einige unserer technischen Systeme und Datenbanken werden gemeinsam von unseren US‑amerikanischen, europäischen und anderen internationalen Büros genutzt. Das bedeutet, dass unsere Kunden- und Mitarbeiterdaten über Grenzen hinweg in andere Länder übermittelt werden.

Quickparts und jede seiner US‑Tochtergesellschaften, die gegebenenfalls mit personenbezogenen Daten von in Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der Schweiz ansässigen Personen arbeiten, halten sich sowohl an das Rahmenwerk des EU-US-Datenschutzschilds als auch des Schweiz-US-Datenschutzschilds, die das US‑Handelsministerium für die Erhebung, Verwendung, Weiterleitung und Speicherung personenbezogener Daten aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der Schweiz festgelegt hat. Quickparts hat gegenüber dem US‑Handelsministerium nachgewiesen, dass Quickparts und seine Tochtergesellschaften Gentle Giant Studios, Inc., Geomagic, Inc., Medical Modeling Inc. und Quickparts.com, Inc. die folgenden Datenschutzgrundsätze anwenden:

  • Hinweis
  • Wahlmöglichkeit
  • Rechenschaftspflicht bei der Weiterleitung von Daten
  • Sicherheit
  • Datenintegrität und Zweckbindung
  • Zugriff
  • Regress, Durchsetzung und Haftung

Die Einhaltung jeder dieser Grundsätze durch uns wird in der vorliegenden Datenschutzerklärung ausführlich beschrieben. Bei Widersprüchen zwischen den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung und den Grundsätzen der vorstehend genannten Datenschutzschilde sind die betreffenden Grundsätze maßgebend. Weitere Informationen zu den Datenschutzschilden finden Sie unter https://www.privacyshield.gov. Dort können Sie auch die Zertifizierung von Quickparts einsehen.

Für die Zwecke des EU-US-Datenschutzschilds und des Schweiz-US-Datenschutzschilds unterliegt Quickparts der Zuständigkeit sowie den Untersuchungs- und Vollstreckungsbefugnissen der US‑amerikanischen Federal Trade Commission (FTC).

Umfang

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von Quickparts erfassten Daten, anhand derer eine Person identifiziert werden kann („personenbezogene Daten“). Die von uns erfassten personenbezogenen Daten umfassen auch die nachfolgend beschriebenen Mitarbeiterinformationen und bestimmte Angaben wie Namen, E-Mail-Adressen, Post- und Rechnungsanschriften, Telefon- und Faxnummern, Gesundheits- und Behandlungsinformationen sowie Transaktionsdaten von Kunden, potenziellen Kunden und Endbenutzern unserer Produkte und Dienstleistungen für Vertriebs-, Marketing-, Auftragserfüllungs- und Lieferzwecke. Darüber hinaus wird im Abschnitt „Online-Informationen“ erläutert, wie wir alle online erfassten Daten erheben und verwenden, auch wenn es sich nicht um personenbezogene Daten handelt. Quickparts weicht niemals von den Vorgaben dieser Datenschutzerklärung ab, selbst wenn die Bestimmungen der geltenden nationalen Gesetze weniger streng sind.

Hinweis

Mit Ausnahme unserer Mitarbeiterinformationen, auf die nachstehend näher eingegangen wird, erfassen, verarbeiten und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen und Ihrem Unternehmen, d. h. zur Vertragsabwicklung und Fakturierung, zur Lieferung von Produkten und Erbringung von Dienstleistungen, zur Erfüllung unserer geschäftlichen Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden und Händlern, zur Kommunikation mit Kunden und potenziellen Kunden über Marketing- und technische Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen, zur Benachrichtigung unserer Kunden und potenziellen Kunden bei Produkteinführungen und wichtigen Ereignissen im Zusammenhang mit Quickparts, zur Verbesserung unserer Website, sowie für sonstige damit zusammenhängende Geschäftsaktivitäten, über die Sie zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder sobald dies möglich ist informiert werden. Quickparts erfasst personenbezogene Daten über Personen, wenn uns die betreffenden Personen diese Daten auf freiwilliger Basis zur Verfügung stellen oder wenn sie Informationen über unsere Produkte oder Dienstleistungen anfordern. Darüber hinaus können wir bestimmte personenbezogene Daten über Personen durch im Gesundheitswesen tätige Nutzer (Krankenhäuser oder ähnliche Gesundheitsdienstleister oder ihre Vertreter) unserer Produkte und Dienstleistungen erhalten. In diesem Fall sind diese Nutzer dafür verantwortlich, alle erforderlichen Einwilligungen einzuholen und anzuwenden oder eine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten zu schaffen. Wir können personenbezogene Daten an unsere Vertreter, Händler und Geschäftspartner oder zum Schutz und zur Verteidigung der Rechte oder des Eigentums von Quickparts weitergeben. Quickparts muss auf rechtmäßige Anfragen von Behörden, auch zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen, in Bezug auf die Offenlegung personenbezogener Daten reagieren.

Quickparts verkauft oder vermietet keine personenbezogenen Daten an Dritte.

Online-Informationen

Im Allgemeinen können Sie unsere Websites besuchen, ohne personenbezogene Daten angeben zu müssen. Sie können uns jedoch personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, indem Sie Online-Formulare ausfüllen. Zum Zeitpunkt der Erfassung werden Sie darüber informiert, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden. Abgesehen von diesen Zwecken verwendet Quickparts Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung.

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die über Ihren Webbrowser (sofern Sie dies zulassen) von einer Website auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden, sodass die Website Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern kann. Ein Cookie kann keine Daten von Ihrer Festplatte auslesen oder Cookie-Dateien lesen, die von anderen Websites erstellt wurden. Cookies können die Navigation auf der Website beschleunigen, Ihre Einstellungen und Passwörter speichern sowie allgemein zur Benutzerfreundlichkeit beitragen. Sie können das Empfangen von Cookies deaktivieren, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend anpassen oder Cookie-Einstellungen, um unsere Cookie-Einstellungen aufzurufen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Deaktivierung unter Umständen nicht mehr auf alle Funktionen und Informationen der Website zugreifen können.

Quickparts verwendet Cookies, um aggregierte Daten über den Datenverkehr und die Interaktion auf der Website zu erfassen, damit wir unsere Inhalte optimieren und Ihnen in Zukunft ein noch besseres Online-Erlebnis bieten können. Wir nehmen die Dienste von Drittanbietern wie Google Analytics in Anspruch, um die Besucher unserer Website besser zu verstehen.

Im Rahmen von AdWords-Remarketing verwenden wir das Google Analytics Cookie und das DoubleClick Cookie, um die angezeigten Informationen und Werbeeinblendungen anhand der früheren Besuche auf unserer Website zu optimieren und individuell anzupassen. Im Ads Preferences Manager können Besucher Display-Anzeigen in Google Analytics deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen.

Google hat zusätzliche Informationen über seine für das Remarketing geltenden Datenschutzbestimmungen, Richtlinien und Beschränkungen veröffentlicht.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu.

Soziale Medien und Sharing Tools

Einige Cookies von Dritten ermöglichen es Besuchern der Websites, Funktionen von sozialen Medien zu nutzen, z. B. Teilen, Senden oder Empfehlen von Seiten. Zu diesen Dritten gehören YouTube, Facebook und LinkedIn. Bei Verwendung dieser Elemente der Websites können die betreffenden Diensteanbieter Cookies auf Ihrem Gerät setzen und Ihr Verhalten innerhalb ihrer Plattformen verfolgen. Anbieter von sozialen Medien und Sharing Tools können auch Ihre Präsenz auf den Websites erkennen, wenn Sie bei ihren Diensten angemeldet sind.

Beachten Sie, dass die von diesen Drittanbietern gesetzten Cookies und ihre Verfolgung Ihres Verhaltens nicht von uns kontrolliert werden. Weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser Drittanbieter.

Festlegen der Browser-Einstellungen

Es ist in allen Browsern möglich, einzelne Cookies oder alle Cookies auf einmal abzulehnen und/oder zu löschen. Die jeweilige Vorgehensweise hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden. Nachstehend finden Sie Links zu den am häufigsten verwendeten Browsern:

Sie können zwar Cookies ablehnen oder löschen, wenn Sie sie nicht mehr auf Ihrem Computer speichern möchten, sollten dabei jedoch bedenken, dass danach möglicherweise einige Funktionen und Dienste nur noch eingeschränkt oder überhaupt nicht mehr verfügbar sind.

Mitarbeiterinformationen

Wir erfassen Mitarbeiterinformationen von möglichen und aktuellen Mitarbeitern nur für legitime Geschäftszwecke, darunter (1) Management und Betrieb unseres Unternehmens, seiner Funktionen und Aktivitäten, (2) Mitarbeiterkommunikation, einschließlich Mitarbeiterbefragungen, (3) Pflege eines globalen Verzeichnisses, (4) Erfüllung von Pflichten aus Arbeitsverträgen sowie aufgrund von arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften wie auch im Zusammenhang mit anderen Beschäftigungsbeziehungen oder ‑vereinbarungen, (5) Förderungs- und Schulungsprogramme, (6) Rekrutierung und Einstellung von Bewerbern, (7) Beurteilung von Qualifikationen und Leistungen, (8) Durchführung von Hintergrundprüfungen und Überprüfung von Referenzen, (9) Verwaltung der Mitarbeiterleistung, (10) Festlegung der Mitarbeitervergütung oder ‑bezahlung, (11) Kündigung von Mitarbeitern und (12) sonstige allgemeine Zwecke im Zusammenhang mit dem Personalwesen. Unsere Mitarbeiter in der Europäischen Union und in der Schweiz werden zum Zeitpunkt ihrer Beschäftigung ausführlich über die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten informiert. Mitarbeiterinformationen über Gesundheit, Leistungsbeurteilungen, disziplinarische Maßnahmen sowie andere sensible Mitarbeiterangelegenheiten, die manuell oder elektronisch gespeichert werden, sind für andere Mitarbeiter von Quickparts nur zugänglich, wenn sie für rechtmäßige Personalfunktionen oder ‑angelegenheiten benötigt werden. Quickparts holt die Zustimmung eines Mitarbeiters ein, bevor die personenbezogenen Daten dieses Mitarbeiters für andere als die oben beschriebenen Zwecke verwendet werden. Die Mitarbeiter können diese Zustimmung verweigern und eine bereits erteilte Zustimmung jederzeit widerrufen.

Für rechtmäßige Personalzwecke können Mitarbeiter personenbezogene Daten von Familienmitgliedern freiwillig offenlegen. In diesem Fall werden die personenbezogenen Daten des betreffenden Familienmitglieds für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke wie die personenbezogenen Daten eines Mitarbeiters behandelt. Personenbezogene Daten von Mitarbeitern werden niemals an Dritte verkauft oder vermietet. Personenbezogene Daten von Mitarbeitern werden nur in den folgenden Fällen an Dritte weitergegeben: (1) an Personen, die von Quickparts als Vertreter für die im vorstehenden Absatz genannten Zwecke benannt wurden, (2) wenn dies aufgrund von geltendem Recht, Behörden- oder Gerichtsverordnungen, Gesetzen oder Verordnungen oder zum Schutz der Rechte oder des Eigentums von Quickparts erforderlich ist, (3) bei schriftlicher Genehmigung durch den betroffenen Mitarbeiter und (4) wenn der Mitarbeiter freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellt und aus dem Zusammenhang eindeutig hervorgeht, dass diese Daten an Dritte weitergegeben werden.

Wenn im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses personenbezogene Daten aus der EU oder der Schweiz in die USA übermittelt werden, kooperieren wir bei Ermittlungen, die von den zuständigen EU- oder Schweizer Behörden durchgeführt werden, und halten uns an deren Empfehlungen.

Wahlmöglichkeit

Sie haben jederzeit die Möglichkeit zu widersprechen, bevor Ihre personenbezogenen Daten (1) gegenüber Dritten (die nicht Vertreter von Quickparts sind, die auf unsere Anweisung hin handeln) offengelegt werden oder (2) für Zwecke verwendet werden, die sich wesentlich von dem Zweck unterscheiden, für den sie ursprünglich erhoben oder im Nachhinein von Ihnen genehmigt wurden. Wir gehen nicht davon aus, dass wir sensible personenbezogene Daten, z. B. Gesundheitsinformationen von Mitarbeitern, an Dritte, die nicht Vertreter sind, weitergeben oder für einen anderen Zweck verwenden als den, für den sie erhoben wurden. Sollte dieser Fall aber dennoch einmal relevant werden, würden wir dies niemals tun, ohne den betroffenen Personen zuvor die Möglichkeit zu geben, einer solchen Weitergabe oder Verwendung ausdrücklich zuzustimmen (Opt-in). Einzige Ausnahme von dieser Wahlmöglichkeit für sensible und nicht sensible personenbezogene Daten sind Fälle, in denen wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten gemäß einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung, einem Gesetz oder einer Verordnung offenzulegen, um die Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung zu erfüllen.

Sie können mindestens jederzeit den Erhalt von Werbung von Quickparts ablehnen. Wenn das geltende Recht strengere Anforderungen (Opt-in) für das Versenden von Marketingmaterial oder andere Mitteilungen vorschreibt, werden wir diese anwenden.

Rechenschaftspflicht bei der Weiterleitung von Daten

Als globales Unternehmen mit verbundenen Unternehmen innerhalb und außerhalb der EU oder des EWR und mit grenzüberschreitenden Geschäftsaktivitäten können wir Ihre personenbezogenen Daten an unseren Hauptsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika, an verbundene Unternehmen weltweit oder an Dritte wie Geschäftspartner, Anbieter, Verkäufer oder Auftragnehmer innerhalb oder außerhalb der EU/des EWR für die im Abschnitt „Hinweis“ oben beschriebenen Zwecke übermitteln.

Wir führen jede grenzüberschreitende Übermittlung in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen durch, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Für die weltweite rechtmäßige Übermittlung personenbezogener Daten stützen wir uns auf mehrere Rechtsgrundlagen. Dazu gehören neben Ihrer Einwilligung der EU-US-Datenschutzschild und der Schweiz-US-Datenschutzschild sowie die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln. Wir übermitteln personenbezogene Daten, die aus der EU oder der Schweiz stammen, nur an Dritte, wenn diese Dritten eine schriftliche Vereinbarung mit uns getroffen haben, die sie verpflichtet, mindestens dasselbe Datenschutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten, das nach den Grundsätzen des EU-US-Datenschutzschilds oder des Schweiz-US-Datenschutzschilds erforderlich ist. Wir übermitteln Daten nur an unsere Vertreter, Händler oder Drittdienstleister (wie Buchhalter, Rechtsanwälte, Berater und andere Dienstleistungsanbieter), sofern sie diese Informationen benötigen, um Dienstleistungen für Quickparts zu erbringen oder Tätigkeiten im Namen von Quickparts auszuführen, u. a. im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen, der Lieferung von Produkten oder der Erfüllung der verwaltungstechnischen oder rechtlichen Pflichten von Quickparts. Wir erkennen unsere Haftung für solche Datenübermittlungen an Dritte an.

Sicherheit

Zum Schutz der personenbezogenen Daten, die von Quickparts erfasst und gespeichert werden, verfügen wir über angemessene und geeignete technische und betriebliche Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch, die Offenlegung, die Veränderung und die Vernichtung personenbezogener Daten sowie den unbefugten Zugriff darauf zu verhindern.

Datenintegrität und Zweckbindung

Wir erfassen und speichern nur personenbezogene Daten, die für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, relevant sind. Wir werden diese Daten nicht in einer Weise verwenden, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist, es sei denn, eine solche Verwendung wurde im Nachhinein von Ihnen genehmigt. Wir treffen angemessene Maßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten für den vorgesehenen Zweck verlässlich sowie sachlich richtig, vollständig und aktuell sind. Wir können Sie gelegentlich kontaktieren, um festzustellen, ob Ihre Daten noch korrekt und aktuell sind.

Auskunftsrecht und andere Rechte

Sie haben ein kostenloses Auskunftsrecht. Das bedeutet, dass Sie eine Kopie in Papier- oder elektronischer Form aller Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern können, um deren Richtigkeit zu überprüfen und zu bestätigen. Außerdem können Sie die Berichtigung und Aktualisierung falscher bzw. nicht mehr zutreffender Daten verlangen. Vorbehaltlich aller relevanten gesetzlichen Bestimmungen und Ausnahmen können Sie auch der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, die Verarbeitung einschränken oder verlangen, dass bestimmte personenbezogene Daten in unseren Systemen gelöscht werden.

Mitarbeiter können ihre Personalakten und alle sie betreffenden personenbezogenen Daten einsehen, indem Sie per E-Mail eine entsprechende Anfrage an HRGlobal@3DSystems.com richten.

Wenn Sie in der EU oder im EWR ansässig sind, können Sie auch Ihr Recht auf Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten ausüben. Beachten Sie jedoch, dass eine solche Anfrage unter Umständen nur auf die personenbezogenen Daten beschränkt ist, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben oder die wir zu diesem Zeitpunkt gespeichert haben, und allen relevanten gesetzlichen Anforderungen und Ausnahmen, einschließlich der Verfahren zur Identitätsprüfung, unterliegt.

Wir unternehmen angemessene Anstrengungen, um den oben genannten Anfragen nachzukommen, es sei denn, sie sind gesetzlich verboten oder es besteht ein legitimer Zweck für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten; in diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Anfragen in Bezug auf Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten nachkommen. Bitte richten Sie alle Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten an die unten angegebene Kontaktadresse.

Regress, Durchsetzung und Haftung

Da wir uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre gemäß dieser Datenschutzerklärung verpflichtet haben, bitten wir Sie, sich unter den unten angegebenen Kontaktdaten an uns zu wenden, falls Sie der Meinung sind, dass wir nicht in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung handeln, falls Sie Fragen haben oder falls Sie sonstige Maßnahmen in Bezug auf diese Datenschutzerklärung oder Ihre personenbezogenen Daten ergreifen möchten. Innerhalb von 45 Tagen werden wir Ihre Beschwerde untersuchen, geeignete Maßnahmen ergreifen und Sie abschließend informieren.

Wenn die betreffenden personenbezogenen Daten von der EU oder der Schweiz in die Vereinigten Staaten übermittelt wurden und Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind, haben wir uns ferner verpflichtet, ungelöste Beschwerden in Bezug auf den Datenschutzschild an das International Centre for Dispute Resolution (ICDR) der American Arbitration Association (AAA) zu verweisen, eine alternative Stelle zur Streitbeilegung in den USA. Wenn Sie keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde von uns erhalten haben oder wenn wir Ihre Beschwerde nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet haben, finden Sie auf http://info.adr.org/safeharbor weitere Informationen und können dort gegebenenfalls Beschwerde einlegen.

Darüber hinaus haben wir uns im Hinblick auf Beschwerden, die Personaldaten betreffen, die im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses aus der EU übermittelt werden, bereit erklärt, an den Streitbeilegungsverfahren der EU-Datenschutzbehörden teilzunehmen. Quickparts kooperiert mit den zuständigen EU-Datenschutzbehörden bei der Untersuchung und Lösung von Beschwerden bezüglich Personaldaten, die von der EU an die Vereinigten Staaten übermittelt werden und für die der Datenschutzschild gilt.Bei Beschwerden in Bezug auf Personaldaten, die im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses aus der Schweiz übermittelt werden, verpflichten wir uns zur Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB) sowie zur Befolgung der Empfehlungen des EDÖB. Beschwerden über die Verarbeitung von Personaldaten von EU- und Schweizer Bürgern können von der betroffenen Person an die zuständige Datenschutzbehörde gerichtet werden.

Diese Regressmechanismen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Schadenersatz kann in Übereinstimmung mit geltendem Recht gewährt werden.

Wenn Sie mit dem oben genannten Regressmechanismus nicht zufrieden sind, können Sie unter bestimmten Bedingungen ein bindendes Schiedsverfahren einleiten.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken und zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen oder sie einschränken oder die Löschung oder Berichtigung dieser personenbezogenen Daten beantragen möchten, nehmen Sie bitte wie folgt Verbindung mit uns auf:

Quickparts Corporation
Attn: Privacy Officer
Adresse: 399 Park Avenue, 39th Floor, New York, NY 10022

Recht auf Änderung der Datenschutzerklärung

Im Allgemeinen werden Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen, um neue oder geänderte Gesetze, Änderungen des EU-US-Datenschutzschilds oder Schweiz-US-Datenschutzschilds oder neue oder geänderte Geschäftsverfahren zu berücksichtigen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Diese Änderungen werden entsprechend kommuniziert werden.

Gültig ab: 2021.

 

Scroll to Top